Freunde

Frank hat viele Freunde!
Dazu gehören: Das Zappeltier, die Prinzessin Mikidoo, der Hausmeister Hans Hermann, Alfons von Grünbaum sowie auch die Bummelfee und das Kirschmonster. Hier kannst Du sie näher kennenlernen….

Das Zappeltier

Das Zappeltier ist bei jedem Auftritt von „Frank & seine Freunde“ dabei. Stets gut gelaunt, total zappelig, voller Elan und manchmal auch ein bisschen tollpatschig und mit viel Unsinn im Kopf, verbreitet es eine zappelige Stimmung, die niemanden auf den Plätzen hält. Das Zappeltier hat bereits eine eigene „Zappeltier-CD“ und tourt auch alleine durch ganz Deutschland mit seiner Zappeltier-Show. Bei Facebook ist Zappel auch immer sehr aktiv – also hinterlasst am besten ein „Gefällt mir“ auf seiner Facebook-Seite und verpasst keine zappeligen Neuigkeiten mehr…

Prinzessin Mikidoo

Die wunderschöne Prinzessin Mikidoo ist immer total hübsch gekleidet und hat stets ihren Zauberstab dabei. Mit dem kann sie bei den Auftritten z.B. das ganze Publikum verzaubern und so alle Leute zum Tanzen bringen. Außerdem hat sie einen Propeller auf dem Rücken. Sollte sie mal jemanden mit schlechter Laune sehen, dann kann sie diesen einsetzen, um wieder eine Menge gute Laune zu versprühen – das klappt auch bei Erwachsenen. Mikidoo ist sehr musikalisch und kann am Schlagzeug oder an der Luftgitarre auch mal richtig „abrocken“. Bei Facebook könnt Ihr hierzu auch ein paar Videos sehen…

Hausmeister Hans Hermann

Der Biber Hans Hermann ist normalerweise als Hausmeister in den „Frank & seine Freunde“-Spielarenen tätig, um dort für Ordnung zu sorgen. Er ist ein Ordnungshüter erster Klasse, sehr genau und achtet immer darauf, dass alles pikobello ist. Und weil er weiß, dass Zappel auch mal bei Live-Auftritten für Unordnung sorgen kann, begleitet er ihn häufig zu den Auftritten bei der Zappeltiershow, um dort nach dem Rechten zu sehen. Werdet doch einfach Freunde auf Facebook.

Die Bummelfee

Genau so bunt wie ihre Kleidung, ist auch die Art der Bummelfee. Stets gut gelaunt ist sie für alle eine wunderbare Freundin. Wenn sie bei einem Auftritt dabei ist, schließt das Publikum sie dank ihrer liebevollen Art direkt ins Herz. Sie ist unglaublich begabt und kann fast alles reparieren, was Zappel z.B. – natürlich nicht beabsichtigt – kaputt gemacht hat.

Das Kirschmonster

Das Kirschmonster ist ein eher ruhiger Freund und in Hagen a. T. W. zu Hause. Dort wohnt es in seiner wunderschönen Kirschmonsterhöhle. Wenn das Zappeltier nicht gerade bei einem Auftritt ist, spielen die beiden dort gerne verstecken. Ansonsten spielt das Kirschmonster aber auch liebend gerne mit der Bummelfee oder erkundet mit ihr die Gegend.

Alfons von Grünbaum

Alfons von Grünbaum ist Franks ältester und klügster Freund. Alfons ist über 200 Jahre alt und hat schon viel erlebt. Er kennt viele spannende Geschichten und hat Antworten auf fast alle Fragen. Am liebsten schläft er, aber Zappel und Frank löchern ihn ständig mit Fragen.

Hobbel & Bobbel

Hobbel & Bobbel sind die zwei neuen Freunde von Frank und Zappel. Die beiden Zwerge kommen aus dem Märchenwald und bereichern „Frank & seine Freunde“ mit ihren Späßen. Sie treiben gerne den einen oder anderen Schabernack, erzählen den anderen Freunden die spannendsten Märchen aus ihrem Märchenwald oder essen dem Zappel seine Kekse weg. Aber man kann ihnen nicht böse sein, denn sie passen immer sehr gut darauf auf, dass alle ihren Spaß haben.